AGB

AGB – ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Anmelde- und Zahlungsbedingungen

Um an unseren Veranstaltungen teilnehmen zu können bzw. einen bestimmten Termin zu reservieren ist eine Anmeldung mit der jeweils angegebenen Anzahlung erforderlich. Die vorhandenen Plätze werden in der Reihenfolge der Einzahlung vergeben. Die Anmeldung ist für uns verbindlich, wenn der Anzahlungsbetrag auf unserem Konto eingelangt ist. Der Restbetrag ist spätestens bei Beginn der Veranstaltung bar zu begleichen. Ist nach erfolgter Einzahlung eine bestimmte Gruppengröße bereits überschritten, oder ist die erforderliche Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, wird der einbezahlte Betrag rücküberwiesen oder auf Wunsch gutgeschrieben.

Teilnahmebedingungen

Jede(r) TeilnehmerIn ist eigenverantwortlich in allen Belangen und anerkennt das Copyright der bereitgestellten Kursunterlagen. Im Wissen, dass Trommel- und Klangschalenaktivitäten kein Ersatz für medizinische, psychiatrische oder sonstige therapeutische Behandlung sind, übernimmt jede(r) TeilnehmerIn die volle Eigenverantwortung und Haftung für dessen/deren Handlungen innerhalb und außerhalb unserer Kurse und Veranstaltungen. Wir behalten uns das Recht vor, Teilnehmern jederzeit ohne Angabe von Gründen die weitere Teilnahme an unseren Veranstaltungen zu verweigern, wenn es zum Erhalt einer harmonischen Gruppengemeinschaft erforderlich ist. Für Unfälle während einer Veranstaltung, auf dem Weg zum oder vom Veranstaltungsort, sowie für den Verlust oder die Beschädigung von Gegenständen aller Art übernimmt der Veranstalter gegenüber den Teilnehmerinnen und Teilnehmern keinerlei Haftung.

Stornierung / Absage der Teilnahme

Bei Absage oder Stornierung bis 1 Woche vor der jeweiligen Veranstaltung wird die Anzahlung einbehalten. Bei kurzfristiger Absage innerhalt der letzten 7 Tage vor Beginn wird der Gesamtbetrag der gebuchten Veranstaltung fällig gestellt. Bei Bekanntgabe eines Ersatzteilnehmers entfallen die Stornogebühren. Bei Nichterscheinen oder vorzeitigem Verlassen erfolgt keine Rückerstattung oder Abgeltung. Wird ein Termin seitens des Veranstalters abgesagt, wird ein Ersatztermin bekanntgegeben, andernfalls werden die Kosten für die betreffende Veranstaltung rückerstattet.

Mindestteilnehmerzahl

Voraussetzung für die Durchführung einer Veranstaltung ist eine Mindest-Teilnehmerzahl. Wir behalten es uns vor, eine Veranstaltung abzusagen, sollte die erforderliche Mindest-Teilnehmerzahl nicht erreicht werden. Die bereits angemeldeten Teilnehmer werden in diesem Fall telefonisch oder per E-Mail darüber benachrichtigt. Bereits geleistete Zahlungen werden rückerstattet oder auf Wunsch für eine Teilnahme an einer anderen Veranstaltung gutgeschrieben.

Datenschutz

Für die Abwicklung unserer Veranstaltungen ist es erforderlich, dass die bei der Anmeldung angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert werden. Diese behandeln wir vertraulich. Es erfolgt keine Weitergabe dieser Daten an Dritte.
© 2018 korfu-trommel-klang.at | Letzte Aktualisierung: 14.12.2018 | Datenschutz | Impressum